Unsere Mission

Wenn Sie sich für eine private Krankenversicherung interessieren, wenn Sie überlegen ob ein Wechsel von der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) in die private Krankenversicherung (PKV) für Sie sinnvoll erscheint oder wenn Sie Ihre private Krankenversicherung einmal auf den Prüfstand stellen wollen, dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir überzeugen mit Qualität und Inhalten. Freuen Sie sich auf eine sehr umfangreiche, transparente und detailgenaue Beratung und auf verbrauchergerechte Produkte zur Kranken-, Berufsunfähigkeits- und Pflegezusatzversicherung.    

Den Worten in Werbespots oder Hochglanzbroschüren wird in der heutigen Zeit leider mehr Beachtung geschenkt als dem Blick in das Kleingedruckte. Sprich: Den Versicher-ungsbedingungen. Mit Schrecken stellt man im Nachhinein häufig fest, dass der Versicherer nicht alles bezahlt und / oder Teilbereiche nur unzureichend bis gar nicht versichert sind. Das kann im Zweifel sehr teuer werden und bei fehlendem Versicherungsschutz sogar die Existenz gefährden. Aus diesem Grund ist eine umfassende Analyse der Versicherungsbedingungen auf Basis der Leistungskriterien unumgänglich.

 

Folgende Fragen wie z .B. :

 

  • Was leistet der Tarif konkret im Heil- und Hilfsmittelbe-reich? Gibt es Begrenzungen, Sublimits und wie sehen diese konkret aus?
    
    
  • Ist der Hilfsmittelkatalog offen, teiloffen oder nur aufgelistet (geschlossen)? Partizipation am medizinischen Fortschritt?
    
    
  • Leistet der Tarif auch "grundsätzlich" bei einer Anschluss-heilbehandlung(AHB)oder nur bei bestimmten, aufgelisteten und definierten Krankheiten? Gelten Vorraussetzungen?
    
    
  • AHB (Anschlussheilbehandlung) nur ambulant, nur stationär oder beides?
    
    
  • Wie ist die Gebührenordnung im In- und Ausland vertraglich geregelt? 
    
    
  • Darf der Versicherer Leistungsrechnungen kürzen?
    
    
  • Wird auch Versicherungsschutz in einer "gemischten Anstalt" geboten? Welche Vorraussetzungen gelten?
    
    
  • Besteht auch ein Anspruch in medizinischen Versorgungs-zentren oder Privatkliniken?
    
    
  • Welche Prothesenarten werden überhaupt vergütet? Gibt es auch hier Beschränkungen? Wie sehen diese konkret aus?
    
    
  • Wie ist es mit Versorgungsartikeln (Stoma)bestellt?
    
    
  • Ist die häusliche Krankenpflege mitversichert?
    
    
  • Wie ist es um die Soziotherapie oder Palliativversorgung bestellt? 
    
    
  • Wie sieht es bei einer künstlicher Ernährung (enteral und paraenteral) aus? Leistet der Versicherer auch für Präparate?
    
    
  • u.v.m.
    

 

sollten inhaltlich vor Abschluss einer privaten Krankenversicherung detailiert besprochen und geklärt werden, sonst kann es Ihnen passieren, dass eine Behandlung für Sie sehr teuer werden kann.  

 

Mit Hilfe spezieller Ausbildungen, dem nötigen Hintergrundwissen sowie dem Einsatz von  speziellen Analysesoftwarelösungen identifizieren und analysieren wir für Sie die richtigen Tarife,  zeigen Ihnen Mindeststandards auf und können Ihnen transparent und neutral die Versicherungsbedingungen und deren inhaltliche Ausgestaltung erklären.

Schaffen Sie die richtigen Vorraussetzungen für die Wahl des auf Ihre Bedürfnisse abge- stimmten Tarifs. Dazu sollten Sie zu den u. a. symolisch dargestellten Hauptgruppen die vertraglich garantiert versicherten Leistungen kennen. Jedes Bild steht für eine Vielzahl von versicherten Leistungen. Diese sind in jedem Tarif höchst unterschiedlich definiert, häufig reglementiert, stehen oft nur eingeschränkt zur Wahl oder sind nicht selten gar nicht ver- sichert. Wir helfen Ihnen gern dabei, die Details aufzudecken, zeigen Ihnen gern die vertraglich garantierten Leistungen auf und geben Ihnen fundierte Bewertungs- und Entscheidungsgrundlagen an die Hand für die Wahl des richtigen Tarifs.  

Geltungs-bereich

Honorare In-Ausland

Heilmittel

Hilfsmittel -Lebenser-haltende -Mobile -Sonstige

Psychotherapie Soziothe-rapie

stationäreLeistungen

ambulante Leistungen

Kur, Reha Anschluss-heilbehandlung

Häusliche Kranken Pflege

Palliativversorgung

Transporte Ambulant Stationär

Zahnleist-ungen

Wechsel-optionen

Familien-planung

Arznei-mittel

Die REVB - Ihr Spezialist für die private Krankenversicherung

Wir helfen Ihnen gerne weiter - Rufen Sie uns einfach an oder vereinbaren Sie einen Termin

Tel: 02361-17979

Kontakt/Service

Recklinghausen

02361-17979

02361-16207

Kontakt/Service

Frankfurt a.Main

06106-

2599812

06106-

2599815

Öffnungszeiten

Mo.-Do. :

09:00  - 12:30 

14:00  - 17:00 

Fr. :

09:00  - 14:00 

oder Termine nach Absprache

Unsere Empfehlung für Ihre Sicherheit

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Kontakt | Telefon: 02361 17979, E-Mail: info@revb-versicherungen.de
Impressum | © REVB-Versicherungsvermittlung